Wappen ‚Althen ‚

Wappenbild Althen

Althen

Hochelheim, Hessen
Durch ein silbernes Leistenkreuz mit eingebogenem Sparrenfuß geviert; 1) in Blau drei (2,1) goldene Lilien, 2) in Blau ein silbernes achtspeichiges Rad mit an der Nabe angesetztem goldenen Flügel, 3) und 4) in Rot je eine silberne aufgerichtete Pflugschar, in der eingepfropften schwarzen Spitze ein silbernerPfeil pfahlweise. Auf dem rot-silbern-blau-golden bewulsteten Helm mit rechts blau-goldenen und links rot-silbernen Decken ein wachsender, schwarz mit silbernen Aufschlägen, Knöpfen und Gürtel gekleideter barhäuptiger Mann, in der erhobenen Rechten drei goldene Ähren und in der in die Hüfte gestützten Linken einePapierrolle haltend.
Führungsberechtigt sind: Eingereicht bzw. neu angenommen am 27. November 1979 von Friedrich Althen, Kfz-Kaufmmann in Wiesbaden, für sich und seine ehelichen Nachkommen im Mannesstamm.
Erstellt von PRO HERALDICA®, Rolf E. Sutter
Eingereicht von PRO HERALDICA®, Stuttgart.
Eingetragen unter Nr. 79331

Wollen Sie hier ihr eigenes Wappen sehen?