Wappen ‚Andersch‘

Wappenbild Andersch

Andersch

Groß Mohnau/Schlesien
Im Göpelschnitt geteilt, l) in Gold ein roter und ein blauer Balken, 2) in Gold eine blaue Lilie, 3) in Blau eine mit den Enden anstoßende gestürzte goldene Mondsichel, überhöht von einem goldenen Stern. Auf dem Helm mit rechts rot-goldenen und links blau-goldenen Decken zwischen zwei goldenen Büffelhörnern eine blaue Lilie.
Ältester bekannter Vorfahr: Ältester bekannter Vorfahr im Mannesstamm: Johann Gottlob Andersch, Freibauer, * Groß Mohnau, Vater des Karl August Hermann Andersch, Steuereinziehers, * 27. 3. 1845.
Führungsberechtigt sind: Karl August Ernst Andersch, Dipl.-Ingenieur, * Hamburg 11.1. 1902, seine ehelichen Nachkommen im Mannesstamm beiderlei Geschlechts sowie alle übrigen ehelichen Nach- kommen im Mannesstamm seines obengenannten Urgroßvaters Johann Gottlob Andersch. Eingereicht
Erstellt von PRO HERALDICA®, Rolf E. Sutter
Eingereicht von PRO HERALDICA®, Stuttgart.
Eingetragen unter Nr. 90146

Wollen Sie hier ihr eigenes Wappen sehen?