Wappen ‚Buchmüller‘

Wappenbild Buchmüller

Buchmüller

aus Bruchsal, Lkrs. Karlsruhe/Baden-Württemberg

 Blau-rot geteilt, darin ein durchgehendes geschliffenes Kreuz, oben silbern, unten golden, der untere Arm von einer silbernen Schlange umwunden, oben begleitet rechts von einer goldenen Eule und links einer schräggelegten silbernen Raute.
Auf dem blau-silbern-rot-golden bewulsteten Helm mit rechts blau-silbernen und links rot-goldenen Decken eine blaue Buche mit goldenen Früchten, der Stamm unten überdeckt von einem oberhalben goldenen Mühlrad.

Ältester bekannter Vorfahr: Johannes Buchwiller, Schuhmacher, * um 1650, Vater des Johann Georg Buchmüller, * Bruchsal 1675 , † Bruchsal 1730
Führungsberechtigt sind/ The following are entitled to bear this coat of arms:

 Dr. med. Hans-Rainer Buchmüller, Arzt, Besitzer Schloss Offenberg, * Goslar 17.4.1949, seine Ehefrau Ingrid Maria Buchmüller,
geb. Andraschko, Steuerberaterin, Diplom-Kauffrau, * Hauzenberg 21.8.1957, seine ehelichen Nachkommen beiderlei Geschlechts sowie Dr. med. Joachim Karl Paul Johann Michael Buchmüller, Arzt, * Bruchsal 19.9.1944, seine Ehefrau Joanne Kolenz, Lehrerin,
* Gengenbach 26.4.1946, und dessen Nachkommen beiderlei Geschlechts, sofern sie den Familiennamen Buchmüller führen.

Erstellt von/ Created by PRO HERALDICA®, Rolf E. Sutter
Eingereicht von/ Submitted by PRO HERALDICA®, Stuttgart.
Eingetragen unter Nr./ Registration no 16123

Wollen Sie hier ihr eigenes Wappen sehen?