Wappen ‚Dietrich ‚

Wappenbild Dietrich

Dietrich

Bitonia, Krs. Preußisch-Stargard, Westpreußen
In Schwarz eine auf einem quergelegten goldenen Schlüssel, der Bart rechts und nach oben gewendet, sitzende flugbereite schwarzbewehrte goldene Eule. Auf dem schwarz-golden bewulsteten Helm mit schwarz-goldenen Decken die Eule, aber mit angelegten Flügeln, den Schlüssel im Schnabel haltend, zwischen zwei golden-schwarz übereckgeteilten Büffelhörnern.
Ältester bekannter Vorfahr: Ältester bekannter Vorfahr im Mannesstamm: Richard Hermann Dietrich, * Bitonia (heute Bytonia), Krs. Preußisch-Stargard (heute Starogard Gdanski), 11.2.1889, t Wiesbaden 2.10.1923, Großvater desWappenstifters.
Führungsberechtigt sind/ The following are entitled to bear this coat of arms: Eingereicht bzw. neu angenommen am 24. April 1981 von Oberbrandmeister Hilmar Dietrich in Wiesbaden-Naurod für sich und seine ehelichen Nachkommen im Mannesstamm.
Erstellt von/ Created by PRO HERALDICA®, Rolf E. Sutter
Eingereicht von/ Submitted by PRO HERALDICA®, Stuttgart.
Eingetragen unter Nr./ Registration no 81217

Wollen Sie hier ihr eigenes Wappen sehen?