Wappen ‚Ehrle‘

Wappenbild Ehrle

Ehrle

Ravensburg
Halbgeteilt und gespalten, l) in Rot die silberne Ansicht der Ruine des Schellenberger Turms (Ravensburg) mit silberner Mauer, 2) in Blau ein schrägrechts gelegtes silbernes Schwert, der goldene Griff unten, 3) in Gold auf grünem Boden drei grüne Erlen mitbraunen Stämmen, auf der mittleren oben ein flugbereiter roter Vogel stehend. Auf dem blau-golden-rot-golden bewulsteten Helm mit rechts blau-goldenen und links rot-goldenen Decken zwischen einem goldenen und einem blauen Büffelhorn mit roten Öffnungen eine grüne Erle mit braunem Stamm, darauf oben ein flugbereiter roter Vogel stehend.
Ältester bekannter Vorfahr: Ältester bekannter Vorfahr im Mannesstamm: Maximilian Ehrle, * 10. 7. 1879, t l. 9. 1969.
Führungsberechtigt sind/ The following are entitled to bear this coat of arms: Maximilian Ehrle, Ingenieur, * Ravensburg 10. 7. 1918, seine ehelichen Nachkommen im Mannesstamm beiderlei Geschlechts sowie alle übrigen ehelichen Nachkommen im Mannesstamm seines obengenannten Vaters Maximilian Ehrle (1879-1969). Entwurf: PRO HERALDICA® in Verbindung mit Dr. Ottfried Neubecker Eingereicht
Erstellt von/ Created by PRO HERALDICA®, Rolf E. Sutter
Eingereicht von/ Submitted by PRO HERALDICA®, Stuttgart.
Eingetragen unter Nr./ Registration no 90047

Wollen Sie hier ihr eigenes Wappen sehen?