Wappen ‚Eigenbrodt ‚

Wappenbild Eigenbrodt

Eigenbrodt

Marienhagen (früher Merbenhagen) bei Vöhl.
In Grün ein schwebendes Schrägkreuz, bewinkelt von vier Brotlaiben, alle Figuren golden. Auf dem grün-golden bewulsteten Helm mit grün-goldenen Decken pfahlweise ein goldener Kesselhaken zwischen einem grünen Flug.
Führungsberechtigt sind/ The following are entitled to bear this coat of arms: auf Antrag von Dipl.-Ing. Horst Heinrich Eigenbrodt, • Frankfurt/Main l. 8. 1940, für sich und seine ehelichen Nachkommen im Mannesstamm sowie zugunsten der übrigen ehelichen Nachkommen im Mannesstamm seines achtfachen Urgroßvaters Jost Eigenbrodt.Richtigstellung: PRO HERALDICA*, unter Leitung vonDr. Ottfried Neubecker und Barbara Potzka.
Erstellt von/ Created by PRO HERALDICA®, Rolf E. Sutter
Eingereicht von/ Submitted by PRO HERALDICA®, Stuttgart.
Eingetragen unter Nr./ Registration no 84511

Stammreihe/ line of ancestors

Meister Jost
* Merbenhagen 1.1.1599 - † Merbenhagen 1.1.1683
Zacharias
* Marienhagen bei Vöhl 1.1.1644 - † Marienhagen 1.1.1723 Förster
Johann Conrad
* Marienhagen 27.3.1676 - † Marienhagen 1.1.1736 Förster
Johann Friedrich
* Marienhagen 13.3.1711 - † Marienhagen 21.11.1776 herrschaftl. Förster
Johann Georg
* Marienhagen 25.12.1743 Förster
Karl Philipp
* 2.5.1773 - † 18.2.1837 Revierförster
Karl-Valentin
* Asel 11.12.1807
Karl
* Asel 12.12.1847 - † 30.4.1928 Kaufmann
Heinrich
* Kassel 27.2.1875 - † 7.12.1941
Karl
* Kassel 4.6.1906 Technischer Angestellter
Horst Heinrich
* Frankfurt a. M. 1.8.1940 Diplom-Ingenieur
∞ mit / to Renate Flor
Nachkommen/ descendants:
* Berlin 21.5.1942 Drogistin-Kauffrau
Marcus
* Dieburg 2.1.1970
Birgit
* Dieburg 20.3.1971 - † Frankfurt a. M. 30.9.1979
Nathalie
* Frankfurt 29.5.1981

Wollen Sie hier ihr eigenes Wappen sehen?