Wappen ‚Feyand ‚

Wappenbild Feyand

Feyand

Callenfels, Kreis Bad Kreuznach
Ältester bekannter Vorfahr im Mannesstamm: Mathias Fayand, Fabrikarbeiter, Vater des Jacob Fayand, Bergmanns, * Callenfels 6.4.1831, Großvaters des Jacob Georg Feyand, • Werden 3.1.1910,geheiratet am 22.7.1958 mit Helma-Eva Plexnies. Durch eine eingebogene erniedrigte gestürzte Spitze, darin ein goldenes Paar Elchschaufeln, geteilt, darin rechts aus der Teilungslinie hervorkommend ein rot mit schwarzen Aufschlägen gekleideter Arm, ein rotes Jagdhorn haltend, links in Silber auf grünem Boden ein naturfarbener Laubbaum. Auf dem Helm mit schwarz-silbernen Decken eine wachsende Frau in goldenem altgriechischem Ge- wand, mit der Rechten abwärts, mit der Linken aufwärts weisend.
Führungsberechtigt sind/ The following are entitled to bear this coat of arms: Eingereicht bzw. neu angenommen am 17. Januar 1980 von Frau Helma-Eva Feyand, geb. Plexnies, Arbeiterin inHamburg-Großlohe, für sich und ihre ehelichen Nachkommen im Mannesstamm.
Erstellt von/ Created by PRO HERALDICA®, Rolf E. Sutter
Eingereicht von/ Submitted by PRO HERALDICA®, Stuttgart.
Eingetragen unter Nr./ Registration no 80110

Wollen Sie hier ihr eigenes Wappen sehen?