Wappen ‚Haag‘

Wappenbild Haag

Haag

aus Oberlengenfeld, heute Gemeinde Hüttlingen, Ostalbkreis/Baden-Württemberg
In Gold ein erhöhter grüner Dreiberg, auf der Mittelkuppe ein gleichschenkliges blaues Zeichendreieck, die Basis oben, überdeckt von einem nach unten geöffneten blauen Zirkel mit einem aus dem Scharnier hervorkommenden Senkblei, dieses blau in den goldenen und golden in den Farbfeldern, der Zirkel über den Dreiecksflächen ebenfalls golden. Auf dem Helm mit blau-goldenen Decken das Zeichendreieck aus dem Schilde, aber golden, die Basis überdeckt von einer roten Pflugschar, diese belegt mit drei gestielten gekreuzten und über die Pflugschar hinausragenden goldenen Getreideähren.
Ältester bekannter Vorfahr: Ältester bekannter Vorfahr im Mannesstamm: Johann Haag, Landwirt, * Oberlengenfeld 20.1.1896, † Neuler 9.12.1982.
Führungsberechtigt sind/ The following are entitled to bear this coat of arms: Edmund Haag, Bauunternehmer, * Neuler 23.1.1944, seine Ehefrau Maria, geb. Bachmaier, * Stimpfach 21.12.1946, seine ehelichen Nachkommen beiderlei Geschlechts sowie alle übrigen ehelichen Nachkommen seines ältesten bekannten Vorfahren im Mannesstamm, sofern sie den Familiennamen Haag führen.
Erstellt von/ Created by WAPPEN GILDE, Stuttgart.
Eingereicht von/ Submitted by PRO HERALDICA®, Stuttgart.
Eingetragen unter Nr./ Registration no 2105

Wollen Sie hier ihr eigenes Wappen sehen?