Wappen ‚Kaiser‘

Wappenbild Kaiser

Kaiser

aus Weidorf, Krs. -Schrobenhausen
Ältester bekannter Vorfahr im Mannesstamm: Josef Kaiser, Landwirt, * Weidorf 5. 3. 1837. Blau-golden geteilt, oben eine goldengekrönte goldene Löwenmaske begleitet von zwei goldenen Ährenfruchtständen, unten ein blauer Wellenpfahl, begleitet rechts von einer blauen Scheibe und links von einer goldenbebänderten und -betrefiten schwarzen Schute (Damenhut). Auf dem Helm mit rechts schwarz-goldenen und links blau-goldenen Decken eine wachsende mittel- alterliche Kaiserfigur mit blauem Unterkleid sonst ganz golden, in der Rechten einen Reichsapfel, in der Linken ein Szepter haltend.
Führungsberechtigt sind: Albert Kaiser, Versicherungskaufmann, * Wächtering, Kreis Donau-Ries, 2. 12. 1911, seine Ehefrau Walburga, geb. Mair, sowie seine ehelichen Nachkommen im Mannes- stamm beiderlei Geschlechts. Entwurf: PRO HERALDICA®, Rolf Eike Sutter M. A. in Verbindung mit Dr. Ottfried Neubecker Eingereicht
Erstellt von PRO HERALDICA®, Rolf E. Sutter
Eingereicht von PRO HERALDICA®, Stuttgart.
Eingetragen unter Nr. 90124

Wollen Sie hier ihr eigenes Wappen sehen?