Wappen ‚Karl ‚

Wappenbild Karl

Karl

Kapfelberg/Niederbayern
Durch einen roten Schrägbalken, darin drei schräggelegte goldene Tabakblätter, geteilt, oben silbern-blau schräggerautet, unten in Silber eine schwarze Pergamentrolle. Auf dem rot-golden bewulsteten Helm mit rot-goldenen Decken ein wachsender rotbewehrter goldener; Löwe mit Schwanz, mit der rechten Pranke ein naturfarbenes Murmeltier umklammernd.
Führungsberechtigt sind: Eingereicht bzw. neu angenommen am 18. Juli 1980 von Heinrich Karl, Kaufmann in Eichenau/Niederbayern, * 10. 2. 1928, für sich und seine ehelichen Nachkommen im Mannesstamm.
Erstellt von PRO HERALDICA®, Rolf E. Sutter
Eingereicht von PRO HERALDICA®, Stuttgart.
Eingetragen unter Nr. 80331

Wollen Sie hier ihr eigenes Wappen sehen?