Wappen ‚Leinweber ‚

Wappenbild Leinweber

Leinweber

Dittersbach/Zwittau
In Schwarz sechs kreisförmig angeordnete goldene Scheiben, die oberste und von dieser aus jede zweite mit je einem nach oben offenen roten Hufeisen belegt. Auf dem Helm mit schwarz-goldenen Decken ein goldener, auf den Saxen mit je einem roten Hufeisen wie im Schilde belegter Flug mit schwarzen Schwungfedern.
Ältester bekannter Vorfahr: Ältester bekannter Vorfahr im Mannesstamm: Johann Leinweber, Zimmermann, * Dittersbach/Zwittau 24.10.1885, t Kempten/Allgäu 6.2.1968.
Führungsberechtigt sind/ The following are entitled to bear this coat of arms: Eingereicht bzw. neu angenommen am 3. September 1982 von Otto Leinweber, Kaufmann, Prokurist, * Dittersbach/Zwittau 9.1.1926, für sich und seine ehelichen Nachkommen im Mannesstamm.
Erstellt von/ Created by PRO HERALDICA®, Rolf E. Sutter
Eingereicht von/ Submitted by PRO HERALDICA®, Stuttgart.
Eingetragen unter Nr./ Registration no 82484

Wollen Sie hier ihr eigenes Wappen sehen?