Wappen ‚Leitner ‚

Wappenbild Leitner

Leitner

Tirol
In Silber an der Balkenstelle eine durchgehende blaue siebensprossige Leiter, überkreuzt von zwei blauen Hirtenstäben, begleitet oben von einem roten Seeblatt und unten von einer aufgerichteten blauen Pflugschar. Auf dem Helm mit blau-silbernen Decken ein flachliegendes blaues Kissen mit drei sichtbaren goldenen Quasten, besteckt mit einem mit fünf Pfauenfedern besteckten goldengesäumten blauen sechseckigen Schinnbrett, darin ein silbernes Malerwerkzeug, bestehend aus schräglinks einem Pinsel, schrägrechts überkreuzt von einem Malstock und überdeckt von dem Griff einer pfahlweise gestellten Bürste.
Führungsberechtigt sind/ The following are entitled to bear this coat of arms: Eingereicht bzw. neu angenommen am 5. Januar 1982 von Hans Leitner, Baudekorationskaufmann in Hammersbach, für sich und seine ehelichen Nachkommen im Mannesstamm.
Erstellt von/ Created by PRO HERALDICA®, Rolf E. Sutter
Eingereicht von/ Submitted by PRO HERALDICA®, Stuttgart.
Eingetragen unter Nr./ Registration no 82008

Wollen Sie hier ihr eigenes Wappen sehen?