Wappen ‚Niebel ‚

Wappenbild Niebel

Niebel

Neuenstetten bei Kupferzell
Durch einen blau-golden schräggeteilten Pfahl gespalten von Blau und Gold. Auf dem Helm mit blau-goldenen Decken ein mit einem goldenen Balken belegter und in verwechseltenFarben bewehrter und bemähnter blauer Einhornrumpf.
Ältester bekannter Vorfahr: Ältester bekannter Vorfahr im Mannesstamm: Andreas Niebel, Bauer und Müller, * Neuenstetten bei Kupferzell um 1720.
Führungsberechtigt sind: Eingereicht bzw. neu angenommen am 21. August 1981 von Walter Niebel, Oberamtsrat, * Stuttgart 2.11.1912, für sich und seine ehelichen Nachkommen im Mannesstamm sowie zugunsten der übrigen ehelichen Nachkommen im Mannesstamm seines obengenannten vierfachen Urgroßvaters Andreas Niebel.
Erstellt von PRO HERALDICA®, Rolf E. Sutter
Eingereicht von PRO HERALDICA®, Stuttgart.
Eingetragen unter Nr. 81391

Wollen Sie hier ihr eigenes Wappen sehen?