Wappen ‚Rings ‚

Wappenbild Rings

Rings

Honnef am Rhein
In Silber auf einem erniedrigten durchgehenden fünflätzigen blauen Turnierkragen stehend ein flugbereiter schwarzer Rabe, im Schnabel einen goldenen Fingerring mit rotem Stein haltend. Auf dem Helm mit schwarz-silbernen Decken zwischen einem silbernen Flug der Rabe wie im Schilde, jedoch ohne den Turnierkragen.
Ältester bekannter Vorfahr: Ältester bekannter Vorfahr im Mannesstamm: Wilhelmus Henricus Rings, Vater des Mauritius Rings,Schiffers, ~ Honnef 26. 3. 1741, t ebd. 31. 7. 1790.
Führungsberechtigt sind/ The following are entitled to bear this coat of arms: Eingereicht bzw. neu angenommen am 8. April 1983 von Dr. med. Karl-Heinz Hans Hermann Rings, Arzt, * Eisleben/ Mansfelder Seekreis 7. 12. 1922, für sich und seine ehelichen Nachkommen im Mannesstamm sowie zugunsten der übrigen ehelichen Nachkommen im Mannesstamm seines obengenannten vierfachen Urgroßvaters Wilhelmus Henricus Rings.
Erstellt von/ Created by PRO HERALDICA®, Rolf E. Sutter
Eingereicht von/ Submitted by PRO HERALDICA®, Stuttgart.
Eingetragen unter Nr./ Registration no 83222

Wollen Sie hier ihr eigenes Wappen sehen?