Wappen ‚Teschke ‚

Wappenbild Teschke

Teschke

Steinersdorf am Silmsee, Krs. Rosenberg/Westpreußen
Durch eine erhöhte eingebogene schwarze Spitze, darin auf grünem Dreiberg ein goldenbefruchteter grünbeblätterter grüner Rebstock an goldener Stange, geteilt, darin oben rechts zwei schwarze Elchschaufeln und links ein schwarzer Pflug in Arbeitsstellung. Auf dem schwarz-golden bewulsteten Helm mit schwarz-goldenen Decken vor einen schwarzen Flug gelegt schräglinks ein goldener Speer, überkreuzt von einem goldenen mit einer Taube besetzten Bürgermeisterstab.
Führungsberechtigt sind/ The following are entitled to bear this coat of arms: Eingereicht bzw. neu angenommen am 12. März 1979 von Detlef Teschke, Landwirt und Winzer in Gau-Algesheim, für sich und seine ehelichen Nachkommen im Mannesstamm.
Erstellt von/ Created by PRO HERALDICA®, Rolf E. Sutter
Eingereicht von/ Submitted by PRO HERALDICA®, Stuttgart.
Eingetragen unter Nr./ Registration no 79128

Wollen Sie hier ihr eigenes Wappen sehen?