Wappen ‚Walter ‚

Wappenbild Walter

Walter

Hokau/Egerland/Böhmen
Ältester bekannter Vorfahr im Mannesstamm: Franz Walter, * 1815, t 1860, verh. Anna Maier, * 1820, t 1860, Ururgroßvater des Wappenstifters.In silbern-grün geteiltem Schilde ein schwebendes Doppelkreuz in verwechselten Farben. Auf dem grün-silbern bewulsteten Helm mit grün-silbernen Decken auf rotem Sockel ein goldener sechsstäbiger Vogelbauer, darin ein widersehender blauer Singvogel.
Führungsberechtigt sind/ The following are entitled to bear this coat of arms: Eingereicht bzw. neu angenommen am 28. Februar 1980 von Hanns Wenzel Walter, Maler und Graphikerin Meerbusch, für sich und seine ehelichen Nachkommen im Mannesstamm sowie zugunsten der übrigen ehelichen Nachkommen im Mannesstamm seines Ururgroßvaters Franz Walter, (1815-1860).
Erstellt von/ Created by PRO HERALDICA®, Rolf E. Sutter
Eingereicht von/ Submitted by PRO HERALDICA®, Stuttgart.
Eingetragen unter Nr./ Registration no 81201

Wollen Sie hier ihr eigenes Wappen sehen?